Finanzieren


Stocker & Partner Finanzservice OG ist
                                                ein Partner der INFINA- Die Wohnbau-Finanz-Experten!

Stocker & Partner Finanzservice OG ist als ungebundener Kreditvermittler für Sie tätig!



         https://www.infina.at/standorte/tirol/stocker/

 

                                       www.infina.at



Überlegungen zur Finanzierung von Ihrem Wohnbau-Kredit-Experten!

Welche Fehler können Sie bei Ihrer Finanzierung vermeiden?

Oft macht man sich viel Gedanken, wie man beim Hausbau Geld sparen kann, man legt den Boden selbst, man nimmt vielleicht doch die günstigeren Fliesen, man versucht die Kosten bei der Bauleitung zu sparen.
Dabei übersieht man, dass gerade die Finanzierungskosten, über die gesamte Laufzeit der Finanzierung ein enormes Ersparnispotential bieten!
Zwischen dem teuersten und günstigsten Kreditinstitut wurden von der AK Zinsunterschiede von bis zu 1% p.a. festgestellt. Bei einem Pauschalratenkredit von 200.000 Euro, ergibt dies auf eine Laufzeit von 25 Jahren ein Ersparnispotential von mehr als 20.000 Euro.

Stocker & Partner Finanzservice OG, als Partner der INFINA - Wohnbau-Kredit-Experten
übernimmt für Sie die Suche nach der richtigen Bank mit den besten Konditionen.
Was bedeutet das für Sie?

Mehr Ersparnis- wir verhandeln für Sie mit viel Erfahrung

Mehr Zeit - keine aufwendigen Bankgespräche

Mehr Freiheit - in kurzer Zeit erhalten Sie Ihren Kreditvergleich

Mehr Sicherheit- Immobilieneigentümer zahlen keine Miete mehr und haben dadurch eine
   hervorragende Altersvorsorge geschaffen
 
 
„Es ist oft klüger ein paar Stunden über sein Geld nachzudenken, als einen ganzen Monat für Geld zu arbeiten!“ (Zitat)

Die Kosten für den Erwerb Ihres Eigenheims sind vorhersehbar,
da sie im Gegensatz zur Miete nicht ständig steigen.

Berechnung: Sie bezahlen im Moment 500 Euro Kaltmiete im Monat. Bei einer Mietsteigerung von 2,5 % im Jahr bezahlen Sie nach 10 Jahren 640 Euro!

Nach 20 Jahren bezahlen Sie  819 Euro  und
nach 30 Jahren eine Miete von 1.049 Euro!
Über die Jahre haben Sie an den Vermieter 263.420 Euro bezahlt!